ATTENZIONE! Sta utilizzando una versione ormai obsoleta di Internet Explorer.
Si consiglia di aggiornare il Browser per visualizzare correttamente il sito.
Diese Webseite benutzt technische Cookies und jene von Drittanbieter. Klicken Sie hier, um weitere Informationen dazu zu erhalten, oder deren Verwendung zu verweigern.
Durch die weitere Nutzung dieser Webseite, wird die Verwendung von Cookies akzeptiert. Schließen

INFORMATION ÜBER DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN (Art. 13 des GvD Nr. 196/2003)

Datenschutz

1) Zweck und Modalitäten der Datenverarbeitung
a) Gemäß Art. 13 des „Datenschutzkodex“ (GvD Nr. 196 vom 30. Juni 2003) wird allen betroffenen Personen mitgeteilt, dass die Verarbeitung der von ihnen angegebenen personenbezogenen Daten der Erfüllung der gesetzlichen und vertraglichen Pflichten bzw. der Pflichten im Rahmen des von der betroffenen Person erteilten Auftrags dient. Insbesondere, werden die personenbezogenen Daten zum Zweck der Bewältigung der vorgeschriebenen Aufgaben im Steuer- und Buchhaltungsrecht verarbeitet. Die Verarbeitung der von Ihnen gelieferten Daten kann in Papierform und mittels elektronischer Modalitäten erfolgen.
b) Die personenbezogenen Daten können auch für die Zusendung von Informations- und/oder Werbematerial oder für kommerzielle Mitteilungen zu neuen Produkten oder Neuheiten bei bestehenden Produkten genutzt werden. Die Verarbeitung erfolgt sowohl mit traditionellen Modalitäten der Kontaktaufnahme (z.B. Post, persönlicher Anruf), als auch mit automatisierten Modalitäten (z.B. E-Mail). Das Recht auf Verweigerung der betroffenen Person in Bezug auf die Verarbeitung, die mit automatisierter Kontaktaufnahme erfolgt, betrifft auch die traditionellen Modalitäten (unbeschadet Ihres Rechts auf getrennter Rechtsausübung).

2) Art der Datenmitteilung
Die Mitteilung der Daten ist für die im vorhergehenden Punkt unter Buchstabe a) genannten Zwecke obligatorisch. Wenn die betroffene Person die Übermittlung dieser personengebundenen Daten ganz oder teilweise bzw. die Zustimmung zur Datenverarbeitung verweigert, kann das zur Folge haben, dass der Vertrag nicht oder nur teilweise ausgeführt oder der Auftrag nicht erfüllt werden kann. Die Mitteilung der Daten für die unter Buchstabe b) genannten Zwecke und die Zustimmung zu dieser Datenverarbeitung ist fakultativ; eine etwaige Verweigerung dieser Datenmitteilung hat keinen Einfluss auf die Ausführung der Leistung.

3) Subjekte, denen die Daten übermittelt werden können
Die von Ihnen mitgeteilten Daten werden vom internen Personal des Verantwortlichen der Datenverarbeitung, für administrative, steuerliche, buchhalterische Zwecke sowie für alle anderen gesetzlich vorgesehenen Erfordernisse, verarbeitet.
Wir teilen Ihnen außerdem mit, dass folgender firmensexterner Anbieter als Auftragsverarbeiter mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beauftragt wurde: Totalcom GmbH, mit Sitz in 39100 Bozen, G. Puccini-Allee 8/2.

4) Verbreitung der Daten
Die von Ihnen gelieferten Daten werden auf keinerlei Weise verbreitet.

5) Rechte der von der Verarbeitung betroffenen Person
Sie können jederzeit Ihre Rechte aus Art. 7 des GvD Nr. 196/2003 (Auskunftsrecht über personenbezogene Daten und andere Rechte) geltend machen, in dem Sie sich an den Verantwortlichen der Datenverarbeitung wenden.

6) Verantwortlicher der Datenverarbeitung:
Bertignoll K.G., mit Sitz in 39044 Neumarkt (BZ), Rathausring 42, MwSt. Nr. 01235710215, E-Mail-Adresse: bertignoll.uhren@rolmail.net, Tel.: 0039 0471 812470, Fax 0039 0471 812470.

7) Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten
Ihre Daten werden für jene Dauer gespeichert, die für die in der Information genannten Zwecke der Datenverarbeitung in Erfüllung der geltenden zivilrechtlichen, steuerlichen und abgaberechtlichen Verpflichtungen notwendig ist.

Ich erkläre hiermit, die Information über die Verarbeitung der personenbezogenen Daten gelesen und verstanden zu haben.

……………………………………..
Ort und Datum

……………………………………..
Unterschrift

EINWILLIGUNG ZUM VERSAND VON WERBEMATERIAL
Ihre Einwilligung beinhaltet sowohl traditionelle, als auch automatisierte Modalitäten der Kontaktaufnahme.

 Ich willige ich,  Ich willige nicht ein,

dass meine personenbezogenen Daten auch zum Zwecke des Versands von Werbematerial, auch mittels E-Mail, verarbeitet werden.